Für das Spielgruppenjahr 2024/2025 sind nur noch wenige Plätze frei!

Herzlich Willkommen

Liebe Eltern, liebe Kinder

Ab dem 19. August 2024 startet das neue Spielgruppenjahr für alle Kinder die zwischen dem

1. August 2021 und dem 31. Juli 2022 (Mini)

1. August 2020 und dem 31. Juli 2021 (Maxi)

geboren sind.

 

Der Anmeldeschluss für das Spielgruppenjahr 2024/2025 ist bereits vorüber. Es hat nur noch wenige freie Plätze.

Sämtliche Informationen stehen in unserem Flyer. Die AGB's sind integrierter Bestandteil der Anmeldeunterlagen.

Bei Fragen über freie Plätze steht Ines Pfister gerne zur Verfügung (Mobile 079/624 54 60 montags und mittwochs zwischen 19:00 und 20:00 Uhr oder per Mail an ines.pfister@yetnet.ch)

 

Die Einteilung mit Stundenplan und weitere Unterlagen für die angemeldeten Kinder werden Mitte Juni zugestellt. 

Hier gehts zu den Anmeldeformularen: 

Flyer 24/25 355 KB
Anmeldung 24/25 120 KB
AGB Spielgruppe 24/25 371 KB

Spielgruppe, was ist das?

Die Spielgruppe bietet Kindern ein Lernfeld für erste Erfahrungen ausserhalb der Familie. 10 bis 12 Kinder treffen sich zum freien Spielen, Werken, Malen, Entdecken, Toben und Lachen. Zu den Spielgruppenstunden gehören auch gemeinsame Aktivitäten wie Znüni oder Zvieri essen, eine Geschichte hören, Lieder singen, Versli kennenlernen oder die Natur erleben.

In unserer Spielgruppe übt das Kind das Loslösen ausserhalb der Familie. Es lernt sich in einer Gemeinschaft zu bewegen, zu behaupten und zurückzunehmen sowie andere Sichtweisen zu akzeptieren, die eigene Meinung zu vertreten und auch Kompromisse zu schliessen. Kleine Kinder lernen am besten im frei gewählten Spiel mit und von anderen Kindern.

Die Spielgruppenleiterinnen bereiten eine Umgebung zum Spielen, Forschen, Werken sowie Experimentieren vor und lassen die Kinder selbst wählen. Sie begleiten die Kinder zurückhaltend. Damit bietet die Spielgruppe Raum für eigene Ideen und fördert Eigeninitiative, Selbstvertrauen sowie Selbständigkeit.

Aktuell

Sichere dir jetzt einer der letzten Spielgruppenplätze!

"Jede Schneeflocke und jedes Kind haben etwas gemeinsam...sie sind alle einzigartig"